Gepflegtes Einfamilienhaus in schöner Höhenlage auf großzügigem Grundstück!

 

Eckdaten:

Wohnfläche ca. 137 m²

Nutzfläche ca. 88 m²

Grundstück ca. 1.420 m²

Baujahr ca. 1937/1962/1995

5 Zimmer, 2 kleine Tageslicht-Bäder, Gäste-WC,
ca. 2013: neues Dach inkl. Wärmedämmung und Erneuerung der Fassade mit Wärmedämmverbundsystem, Öl-Heizung aus 2018,  begehbarer und gedämmter Spitzboden, Wintergarten aus 1995, Schuppen/Hühnerstall,

2 Garagen aus ca. 1962 und 1978,
2 offene und hintereinanderliegende, gepflasterte Stellplätze


VERKAUFT

 

Energiebedarfsausweis, Endenergiebedarf 140,7 kWh/(m²*a), Energieeffizienzklasse E, wesentlicher Energieträger Öl.

Das Haus ist nach Absprache sofort verfügbar.

 

 

Objektbeschreibung:

Das gepflegte Einfamilienhaus befindet sich in landschaftlich schöner Höhenlage von Windeck Alsen. Es wurde ca. 1937 in Massivbauweise errichtet und ca. 1962 um einen Anbau und eine Garage erweitert. Eine 2. Garage wurde ca. 1978 errichtet. Der Wintergarten stammt aus ca. 1995. Das Haus ist zum überwiegenden Teil unterkellert. Die Wohnfläche von ca. 137 m² verteilt sich auf das Erd- und Dachgeschoss. Direkt neben der Hauseingangstür befindet sich das Gäste-WC. Angrenzend an das Gäste-WC gibt es ein kleines Duschbad mit Tageslicht. Vom Flur aus gelangt man in das Esszimmer, welches zum Wohnzimmer offen gehalten ist. Neben dem Esszimmer liegt die Küche. Vom Wohnzimmer aus haben Sie Zugang zum hellen, nach Westen ausgerichteten und beheizten Wintergarten. Bei Bedarf kann das Dach des Wintergartens mit der vorhandenen Markise beschattet werden. Aktuell gibt es im Erdgeschoss ein Schlafzimmer. Dieses Zimmer war ursprünglich über einen großen Durchbruch mit dem jetzigen Wohnzimmer verbunden. Auf Wunsch könnten diese beiden Räume mit wenig Aufwand wieder zusammen gelegt werden. Beide Räume verfügen über einen Fertigparkettboden.

Aktuell ist es so, dass sogar ein Wohnen für Mehrgenerationen möglich wäre. Über eine schöne Holztreppe gelangen Sie in das Dachgeschoss des Hauses. Hier gibt es neben einem Schlafzimmer, zwei weitere Zimmer, von denen eines als Wohnzimmer genutzt wurde und Zugang zur Küche bietet. Die vorhandene Einbauküche kann auf Wunsch kostenfrei im Haus verbleiben. Dies gilt auch für einen großen Teil der vorhandenen Möblierung. Sollten Sie keine Verwendung für die Möblierung haben, so wird das Haus selbstverständlich leer an den Käufer übergeben.
Ein 2. kleines Duschbad mit Fenster befindet sich ebenfalls im Dachgeschoss. Beide Bäder könnten, je nach Anspruch, renoviert werden. Die Elektrik des Hauses wurde in Teilen erneuert. Vom Dachgeschoss aus haben Sie über eine Holztreppe Zugang zum gedämmten Spitzboden, der neben dem Keller einiges an praktischem Stauraum bietet.

Vom Erdgeschoss-Flur gelangen Sie in den Keller des Hauses, der sich in einem baujahrsgemäßen Zustand befindet. Neben einem Vorrats-Keller gibt es hier die Stellmöglichkeiten für die Waschmaschine sowie einen weiteren Kellerraum mit Zugang zur Kelleraussentreppe und dem schönen Gartengrundstück.
Die im Keller befindliche Ölheizung stammt aus 2018. Die Warmwasserbereitung im Haus erfolgt elektrisch. Circa 2013 wurde das Dach inklusive Wärmedämmung erneuert. Im gleichen Jahr wurde die Fassade mit einem Wärmedämmverbundsystem versehen.
Die Fenster des Hauses stammen aus unterschiedlichen Baujahren und wurden zum Teil erneuert.
Vor dem Haus gibt es neben zwei hintereinander liegenden, gepflasterten Stellplätzen, zwei nebeneinander liegende Garagen. Eine Garage bietet durch eine Tür direkten Zugang zum Garten.
Der großzügig bemessene Garten wurde ehemals als Selbstversorger-Garten mit eigenem Hühnerstall, Gemüsebeeten und Obstbäumen genutzt. Für die Bewässerung des Gartens sorgt die vorhandene Rigole, welche aus den Dachflächen der Gartenseite gespeist wird.
Das Haus ist nach Absprache sofort verfügbar.

Überzeugen Sie sich selbst von den vielfältigen Möglichkeiten dieses Hauses und der schönen Ortsrandlage bei einer Besichtigung.

 

 

Lage:

Das Haus liegt in landschaftlich reizvoller Höhenlage, am Ortsrand von Windeck - Alsen. Hier wohnen Sie in ruhiger Lage, auf einem zum großen Teil bewaldeten Höhenzug. Dieser liegt im äußersten Norden des Westerwaldes, dem Leuscheid. Alsen ist über die nahe gelegenen Landstraßen verkehrstechnisch gut erreichbar. Im Nachbarort Leuscheid gibt es eine Bäckerei/Café, drei Gaststätten und zwei Bankfilialen. Weitere Einkaufsmöglichkeiten gibt es in Herchen oder auch in Eitorf, Rosbach oder dem nahe gelegenen Weyerbusch. Kindergarten und Grundschule sind in Leuscheid vorhanden. Weiterführende Schulen gibt es in Rosbach mit einer Gesamtschule, in Herchen das Bodelschwingh-Gymnasium oder in Eitorf das Siegtal-Gymnasium.

Der Bahnhof Herchen mit großem Park & Ride Parkplatz und S-Bahnanschluss nach Köln/Bonn und Au/Sieg ist nur gut 5 km entfernt und mit dem Auto in ca. 7 Fahrminuten zu erreichen. In ungefähr der gleichen Entfernung befindet sich Weyerbusch. Von hier aus haben Sie über die B8 eine gute Anbindung nach Hennef und die Autobahn 560.
Insgesamt wohnen Sie hier ruhig und naturverbunden mit einer gut erreichbaren Infrastruktur!

 

 

 

 

Wohnen & Leben Immobilien G.b.R. Schiefen & Gräb

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

 

0 22 47 -  9000 872

 

 

Mobil:

0171 - 78 78 644

 

Fax:
0 22 47 - 9000 873

 

 

oder nutzen Sie unser

 

Kontaktformular

 

 

email:

info@wohnen-leben.eu

 

 Gartenstraße 4

53819 Neunkirchen

 

Bürozeiten:

 

Mo.-Fr.

09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

14:00 Uhr bis 17:30 Uhr

 

Sa.

10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wohnen&Leben Immobilien GbR Schiefen & Gräb Neunkirchen-Seelscheid